Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.
« In europäischen Traditionen leben Alle Facebook-Nutzer unterliegen jetzt US-Jurisdiktion »

Hoffentlich zuverlässigere zensurfreie DNS-Server

2018-04-25

Seit Jahren nutze ich die zensurfreien DNS-Server von CCC und Digitalcourage. Nun waren sie tatsächlich wieder beide gleichzeitig offline, was ich zuletzt vor 9 Jahren erlebt hatte.
Um nun ohne funktionierenden DNS-Resolver alternative DNS-Server recherchieren zu können, fiel mir zum Glück ein, dass Cloudflare neuerdings unter der 1.1.1.1 ebenfalls einen DNS-Resolver betreibt.
Den habe ich also temporär benutzt, um dann bei Mike Kuketz im Blog fündig zu werden. Meine neuen DNS-Resolver lauten nun in der Reihenfolge

  1. 194.150.168.168
  2. 84.200.70.40

Bei der Gelegenheit habe ich außerdem Quad9 entdeckt, die unter der 9.9.9.9 einen Resolver anbieten, der auch noch bekannte Malware-IPs rausfiltert. Dauerhaft würde ich denen nicht vertrauen, aber falls sonst nix geht, ist die IP auf jeden Fall leicht zu merken.

Zum Schluss verlinke ich noch mal auf die DNS-Anleitung des CCC.

Nachtrag: Um beim Surfen DNSSEC zu nutzen, empfiehlt sich die Browser-Erweiterung DNSSEC/TLSA Validator.

0 Responses to Hoffentlich zuverlässigere zensurfreie DNS-Server

Feed for this Entry

0 Comments

    There are currently no comments.

Über dich

E-Mail-Adresse ist nicht veröffentlicht

Zur Diskussion hinzufügen

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives