Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.
« Liebe, Schönheit und Frieden erzeugen Bildungsfreiheit soll wachsen statt zurechtgekürzt werden »

Banken erfinden Geld aus Luft - Interview im Standard mit Franz Hörmann

2010-10-13

Dieser Artikel fasst absolut aufs höchste komprimiert zusammen, was in unserem Wirtschafts- & Finanzsystem abgeht:
Banken erfinden Geld aus Luft.

Update vom 22.08.2013: Inzwischen weiß ich, dass in der vielfach, auch im obigen Artikel kolportierten Form gar keine Geldschöpfung aus dem Nichts stattfindet. Das ändert aber nichts daran, dass ich die grundlegende Vision von Franz Hörmann genial finde.

Ich lese ihn gerade noch, bin also noch gar nicht bis zum Ende gelangt, deshalb werde ich erst später noch mehr dazu schreiben. Im Moment steht mir der Mund zu weit offen...

Jetzt habe ich ihn durch & mir kamen die Tränen beim letzten Abschnitt, wo er schreibt dass es wichtig ist die Eliten ernst zu nehmen in ihren Ängsten. Das ist eine so wunderschöne Vision, für die ich wirklich alles geben will!

So, nun bin ich noch einen Schritt weiter. Franz Hörmann hat eine Website, nämlich www.franzhoermann.com. Weiterhin interessant ist die Seite AntiBilanz.info, da gibt es auch einen etwas längeren Text zu seinem Buch "Die Finanzkrise als Chance", das es leider nicht bei Bookzilla zu kaufen gibt.

0 Responses to Banken erfinden Geld aus Luft - Interview im Standard mit Franz Hörmann

Feed for this Entry

0 Comments

    There are currently no comments.

Über dich

E-Mail-Adresse ist nicht veröffentlicht

Zur Diskussion hinzufügen

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives