Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.
« Bald 2 Wochen im Diamond Lotus Alles gehört dazu »

Windows 7 zeigt "nicht verbunden" an, kommt aber ins Internet

2016-02-14

Diese Lösung muss ich unbedingt mitteilen, weil die Suche danach mich heute eeecht viel Zeit gekostet hat. Das Problem ist Folgendes: Auf einem Windows 7-Rechner zeigt das Netzwerk- und Freigabecenter an "Es sind momentan keine Netzwerkverbindungen vorhanden". Dabei kommt der Rechner aber problemlos ins Netz; es handelt sich also "nur" um ein reines Anzeigeproblem. Damit verbunden ist aber, dass sich der Typ der Netzwerkverbindung nicht ändern lässt (Heimnetzwerk, Arbeitsplatznetzwerk oder Öffentlich).

Nach langem Herumdoktern und Ausprobieren diverser netsh-Befehle bin ich auf diese Lösung gestoßen: In der Registry brauchen die Benutzer LOKALER DIENST (LocalService) und NETZWERKDIENST (NetworkService) Schreibzugriff auf den Schlüssel

HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList
nebst Unterschlüssel. Also Regedit gestartet, Berechtigungen geändert et voilà - läuft!

Dürfte wahrscheinlich bei Vista, 8.x und 10 genau so funktionieren.

Update vom 19.02.: Die Sache hat mich nicht in Ruhe gelassen, weil das mit LocalService und NetworkService letztlich nur eine Behelfslösung ist. Nun habe ich mir das auf einem baugleichen Rechner mit funktionierender Netzwerkkonfiguration angeguckt und festgestellt, dass standardmäßig der Benutzer netprofm in den Berechtigungen mit eingetragen ist, und zwar mit folgenden:
Berechtigungen netprofm

Naiv wie ich bin, wollte ich das auf dem anderen Rechner auch so einstellen, scheiterte aber daran, dass man auf herkömmlichem Wege diesen Benutzer netprofm gar nicht auswählen kann. In dem Punkt hat mir erst der Artikel Missing Network Map under Network and Sharing Center in Windows Vista or Windows Server 2008 weiter geholfen: man muss nämlich als Benutzer

NT SERVICE\netprofm

eingeben, dann funktioniert's. Uff. Hier übrigens noch der Link zu meiner Originalquelle, die mich überhaupt auf den NetworkList-Registry-Schlüssel gebracht hat: Windows 7 states I'm not connected to any networks when in fact I am connected to my wireless network??

0 Responses to Windows 7 zeigt "nicht verbunden" an, kommt aber ins Internet

Feed for this Entry

0 Comments

    There are currently no comments.

Über dich

E-Mail-Adresse ist nicht veröffentlicht

Zur Diskussion hinzufügen

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives