Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.
« Mathematisch-Philosophische Überlegungen aus dem Jahr 2001 Parkour-Playliste auf YouTube »

Schneller als ich denken kann

2013-11-12

Dieses Lied von Moop Mama ist schon seit Wochen mein Lieblingslied, weil es so 100%ig mein derzeitiges Lebensgefühl trifft. Gerade eben hab ich mir ihr erstes Album Deine Mutter bestellt. Und das beste: Samstag vor einer Woche haben sie das im Täubchenthal als letzte Zugabe gespielt!!!

Und weil es so schnell geht, hier noch mal der Text:

Etwas muss gehen, ich hab da so ein Gespür
Ich will was sehen, die Welt steht vor meiner Tür
Von all den Wegen such ich den der weiterführt
Krieg das Gefühl, dass ein Leben nicht reicht dafür

Mein Herz schlägt mein Herz schlägt
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Ich bräuchte 61 Minuten 25 Stunden am Tag
Acht Tage die Woche 53 Wochen im Jahr
61 Minuten 25 Stunden am Tag
Acht Tage die Woche

Ich seh den Sand rieseln in riesigen Sanduhren
Fühle mich gebremst, ich muss diesen Motor ankurbeln
Ihn langsam auf Touren bringen
Denn die Zeit scheint an mir vorbeizufließen
Man müsste eigentlich rennen in Siebenmeilenstiefeln
Bräuchte riesige Augen um alles anzusehen
Wahrscheinlich ein paar Hände mehr um alles in die Hand zu nehmen
Und das kann nicht gehen
Ich habe massenhaft Ideen, zu viel um alles zu machen in einem ganzen Leben
Ich will ernten, denn ich merke dass die Zeit reif ist
Eigentlich weiß ich was ich will: alles gleichzeitig
Gelegentlich ist es wie ein Bild in dem zu viel zu sehen ist
Es fällt mir schwer mich zu konzentrier'n auf das Wesentliche
Ich bin rastlos, kann abends nicht schlafen gehn
Denn meine Synapsen denken nicht ans Schafe zählen
Und ich wälz mich dann im Bett und starr die Wände an

Denn mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Mein Herz schlägt mein Herz schlägt
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Ich bräuchte 61 Minuten 25 Stunden am Tag
Acht Tage die Woche 53 Wochen im Jahr
61 Minuten 25 Stunden am Tag
Acht Tage die Woche

Und es wird Zeit mir selber Beine zu machen
Ich wurde schon zu lange an der kurzen Leine gelassen
Zu viel Clips mit zu vielen Farben auf 33 Sendern
Zu viel Mist in zu viel Regalen in zu viel Einkaufscentern
Plötzlich wirst du eingeäschert bis dahin Zeit verplempert
Jahrelang für andere gearbeitet wie Heinzelmänner
Ich hab noch viele Pläne
Neben mir zerfließen Zeiger, laufe durch ein riesiges Dalí-Gemälde
Ich muss da rauf, wenn ich diese Pyramiden sehe
Setz mir Ziele, stecke Niederschläge weg
Ich renn durch Nieselregen bis ich Migräne kriege
Muss noch mehr entwickeln, in mir stecken tausend Negative
Es ist mir lieber, getrieben zu sein
Ich schütte literweise Öl ins Getriebe hinein
Nein Ich wart nicht einfach auf den Sensenmann

Ich will, dass mein Herz schneller schlägt als ich denken kann
Mein Herz schlägt mein Herz schlägt
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Schneller als ich denken kann
Mein Herz schlägt mein Herz schlägt
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann
Mein Herz schlägt schneller als ich denken kann

...das sind eindeutig die Symptome massiver Bewusstseinserweiterung! :-D

0 Responses to Schneller als ich denken kann

Feed for this Entry

0 Comments

    There are currently no comments.

Über dich

E-Mail-Adresse ist nicht veröffentlicht

Zur Diskussion hinzufügen

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives