Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.
« Das Executive Summary von Charles Eisenstein Russia Today: sauber gekontert »

FUCK YEAH - solides Rock'n'Roll-Handwerk aus München

2016-10-18

Einer aus meiner Ausbildungsgruppe, Michael Metzger, hat so nebenbei mit seiner Band FUCK YEAH ein fettes Debütalbum hingelegt. Der Titelsong:

Meine Lieblings-Rezension:

"Schön, dass vier Münchner Männer das tun: nach Herzenslust ihrer Liebe zum Krach und zur zerkrumpelten, verletzt-stolzen Rinnsteinmelodie, zum musikalischen Äquivalent eines Dieselmotors und zur weltvergessen-selbstverliebten Mülltonnenballade frönen und sich einen Dreck drum scheren, ob das „vermarktbar“ oder „authentisch“ ist." In-München, Michael Sailer

Mein heimliches Lieblingslied ist das hier:

Hoffentlich kommen die Jungs bald auch mal nach Berlin, geplant sind an größeren Städten bisher außer München nur Frankfurt und Hamburg.

Im Rahmen der Ausbildung bei Sebastian Elsässer hat Michael das Projekt Sing ein Lied in deiner Stadt gemacht, wo ich gerne dabei gewesen wäre. Eine Fahrt nach München & zurück war mir für einen Abend dann doch zu viel Aufwand.

0 Responses to FUCK YEAH - solides Rock'n'Roll-Handwerk aus München

Feed for this Entry

0 Comments

    There are currently no comments.

Über dich

E-Mail-Adresse ist nicht veröffentlicht

Zur Diskussion hinzufügen

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives