Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.
« PortableApps rockt!!! goodbye-microsoft.com »

Java Runtime mit OpenOffice.org als Bundle!?!

2008-09-9

Passend zum Beitrag gestern staunte ich heute nicht schlecht, als ich die aktuelle Java-Runtime für Windows benutzerdefiniert auf einem frisch aufgesetzten Rechner installierte:

Java Setup - OpenOffice.org

Der Haken für die Installation war vom Setup gesetzt. Das grenzt schon an Bevormundung. Es steckt ja auch ein Konzern namens Sun Microsystems dahinter, der auf diese Art seinem Konkurrenten Microsoft den Umsatz mit Office abspenstig machen will. & die Java-Runtime ist auch keine freie Software im Sinne von Freiheit, sie ist lediglich kostenlos. OpenOffice.org hingegen steht unter der LGPL.



Für mich ist bei freier Software vor allem wichtig, dass jedeR die freie Wahl hat & nicht zu Entscheidungen genötigt wird. Aus diesem Grund arbeite ich auch mit Arch Linux als Distribution.

0 Responses to Java Runtime mit OpenOffice.org als Bundle!?!

Feed for this Entry

0 Comments

    There are currently no comments.

Über dich

E-Mail-Adresse ist nicht veröffentlicht

Zur Diskussion hinzufügen

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives