Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.

Mit getaggte Posts

Im Jahr 2017 bin ich erst recht besorgter Bürger

2017-01-26

Bereits im September 2015 hatte ich mich selbst als besorgten Bürger bezeichnet, wegen der gravierenden Vermögens-Ungleichheit in Deutschland und weltweit. Der neueste Oxfam-Bericht kommt nun aufgrund genauerer Daten zu dem Ergebnis, dass allein acht Milliardäre so viel besitzen wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. Und der Deutsche Gewerkschaftsbund titelt zur Situation hierzulande: Deutschland – ein zweigeteiltes Land. more

Mein finanzielles Coming out

2016-08-22

Im Beitrag über die drei großen Tabus Sex, Geld und Tod hatte ich ja geschrieben, dass auch ich mir von der finanziellen Transparenz von Fairmondo noch eine Scheibe abschneiden kann. Das tue ich hiermit, wenn auch nicht in Form eines Lesezugriffs auf meine Konten, aber in Form einer Aufstellung meiner Investitionen bzw. Geschenke, die ich aus dem Erbe meiner Muttermore

Innerer Anarchismus und die drei großen Tabus Sex, Geld und Tod

2016-06-11

Diesen Beitrag bewege ich schon seit 2 Monaten in mir, die heutige Vermögendentagung der Bewegungsstiftung nehme ich nun zum Anlass, ihn zu veröffentlichen. Es fehlt noch eine Skizze um die Zusammenhänge zu veranschaulichen, die reiche ich nach. more

Besorgte Bürger

2015-09-2

Liebe Bürger dieses Landes, ich bin auch besorgt. Es gibt gute Gründe, besorgt zu sein, es läuft einiges schief in diesem Land. Ja, und ich habe auch Angst, wie das so weitergehen soll.
In Deutschland sind die Vermögen besonders ungleich verteilt. Die reichsten 10 Prozent der Deutschen besitzen laut einer Studie der OECD fast 60 Prozent des gesamten Nettohaushaltsvermögens, die ärmsten… more

Reiche, verschenkt euren Reichtum und ihr werdet reich bleiben

2015-05-11

Dieser Eisenstein ist einfach ne Wucht, hier eine Stelle aus Kapitel 7:
more

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives