Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.

Mit getaggte Posts

Basisausbildung in Prozessorientierter Psychologie abgeschlossen

2016-10-10

Leute, ich habe etwas zu feiern, und zwar das erfolgreiche Ende meiner dreijährigen Ausbildung in Prozessorientierter Psychologie bei Sebastian Elsässer:
more

Toller Text über prozessorientierte Psychologie

2016-07-18

Mir fällt es nach wie vor schwer, Leuten zu erklären, was ich da in meiner Ausbildung in Prozessorientierter Psychologie eigentlich mache. Eben habe ich einen tollen Text dazu gefunden, während ich Arnold Mindells Buch Der Weg durch den Sturm mal wieder im Netz rausgesucht habe. Das gibt es übrigens für sage & schreibe 4 € beim Verlag.
Der gefundene Text … more

Antipsychiatrie und die Schatten der Stadt

2016-03-26

In der Ausbildung in Prozessorientierter Psychologie beschäftigen wir uns gerade schwerpunktmäßig mit Veränderten Bewusstseinszuständen. In diesen Bereich fällt auch alles, womit sich die Psychiatrie so herumschlägt. Für das letzte Seminar hatte ich die Aufgabe übernommen, zum einen den prozessorientierten Ansatz in der Psychiatrie vorzustellen, als auch einen groben Überblick über die Antipsychiatrie zu geben.
Dazu habe ich mir zunächst das … more

Save the date: Worldwork 2017 in Griechenland

2016-03-25

Es sollte sich inzwischen herumgesprochen haben, dass mich das Geschehen in der Welt und wie das mit unser aller individuellem Leben zusammenhängt, mit der Zeit immer mehr & nicht weniger bewegt. Es ist eben alles ein Weltgeschehen. Im Rahmen der Ausbildung in Prozessorientierter Psychologie betrachte ich die Weltarbeit als die Königsdisziplin, weil in ihr alles zusammenkommt, was es an Prozessarbeit… more

Hans-Joachim Maaz: Die Gefahr der Spaltung des Landes

2016-03-8

Im Februar hat Hans-Joachim Maaz einen sehr tiefgehenden Vortrag in der Volkshochschule Leipzig gehalten:

Er sieht die aktuelle Flüchtlingskrise als Symptom einer viel tiefer liegenden Krise unserer Gesellschaft. Dabei vertritt er, ohne es direkt so zu nennen, die Haltung der Tiefen Demokratie aus der Weltarbeit. Er spricht sogar von "innerpsychischer Demokratie". Vor allem sein Aufruf "Schätzt den Rand der Gesellschaft!" … more

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives