Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.

Mit getaggte Posts

Auch mal zusammenbrechen

2019-01-4

Bei der letzten Schwitzhütte habe ich in der Weggebe-Runde meine hohen Ansprüche weggegeben.
Als ich mich gestern mal wieder den Tag über mit Kopfschmerzen rumschlug, wurde mir klar, dass das auch für meinen Anspruch gilt, Spannungen auszuhalten. Wenn mir die Spannung zu viel wird, darf ich auch mal zusammenbrechen. Das heisst ja nicht, dass ich das bei der kleinsten Kleinigkeit … more

Ein Krieger 'muss' glauben

2018-11-1

An diesem Satz von Don Juan Matus, ein Krieger muss glauben, hatte ich seinerzeit länger zu knabbern. Er stammt aus dem 4. Band der Castaneda-Reihe, Der Ring der Kraft. Als ich das Buch das erste Mal las, hatte ich den Wert des Zweifelns und kritisch Hinterfragens gerade noch mal für mich bekräftigt. Es war die Zeit, als ich mich … more

Ein Regenbogenkrieger holt sich selbstverständlich Unterstützung

2018-08-12

Um diesen Titel zu erklären, muss ich ausholen. Ausgangspunkt ist, dass ich vor einigen Wochen Miki Kashtan entdeckt habe, die die Gewaltfreie Kommunikation mit Schenkökonomie verbindet. Dabei geht sie in einem Interview sogar so weit zu sagen
more

Wandle in Schönheit

2018-02-12

Allumfassender Geist, möge ich in Schönheit wandeln.

Möge Schönheit über mir sein,
so dass ich Teil des größeren Traums von Schönheit sein kann.
Allumfassender Geist, möge ich in Schönheit wandeln.

Möge Schönheit vor mir sein,
so dass ich die Schönheit in allen Wesen, Dingen und Geschehen erkenne.
Allumfassender Geist, möge ich in Schönheit wandeln.

Möge Schönheit zu meiner Linken sein,
so dass ich durch …

more

Von meinem Egotrip runter

2018-01-31

Am heutigen dritten Tag des krank im Bett liegens nehme ich endlich die Lektion auf – eine Lektion in Demut. Eine Auswirkung davon gibt es auf www.timo-ollech.de.
Mir wurde bewusst, dass ich immer noch subtil werte, & zwar in "wichtig" und "weniger wichtig". Und Zack – sind Verlangen und Abneigung da: Her mit dem "Wichtigen", weg mit dem "Unwichtigen".
Dabei … more

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives