Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.

Mit getaggte Posts

Vom Virus hypnotisiert

2020-04-5

Weil ich nicht schlafen konnte, habe ich mir eben Charles Eisensteins großartigen Essay The Coronation angehört, von ihm selber gelesen. Den hatte ich hier im Blog schon mal erwähnt, aber beim ersten Lesen noch gar nicht in seiner Fülle erfasst. more

Makellos sein in der Krise

2020-03-24

Mensch, wir sind ja nun schon länger im Ausnahmezustand & ich komme heute erst auf die Idee, Georg Piepers Buch Wenn unsere Welt aus den Fugen gerät aus dem Regal zu fischen. Darin beschreibt er im 6. Kapitel Die drei Phasen des [traumatischen] Erlebens. Und an der Stelle musste ich sofort an Don Juan Matus und das Konzept der Makellosigkeitmore

Warum unser Gehirn darauf programmiert ist, die Klimakrise zu ignorieren

2020-02-16

Den Titel habe ich von der ausführlichen Rezension des Buches "Don't even think about it" von George Marshall übernommen. Es bestätigt, was mir auch schon während der Rebellionswelle im Oktober aufgefallen war: Die (Welt-) Untergangsrhetorik großer Teile der Klimaschutzbewegung, insbesondere Extinction Rebellion, greift nicht.
more

Klimagerechtigkeit braucht die Agrarwende

2020-02-6

Letztes Wochenende war ich beim Permakultur-Wintertreffen unter dem Motto "Mit Gehölzen dem Klimawandel begegnen".
Was führt mich da hin, wo ich doch bisher die Permakultur nur aus der Ferne beobachtet habe (in erster Linie durch die Rubrik in der Oya)? more

Solidarität mit allen Wesen

2019-10-9

Diese Rebellion stellt mich immer wieder neu auf die Probe, kein schlechtes Gewissen zu bekommen, weil ich nicht mitblockiere. Eine Stimme in mir sagt "Deine Leute von XR brauchen dich!" Eine andere gleichberechtigte Stimme sagt "Deine Gemeinschaft braucht dich!" Beide haben recht. Und es gibt noch viel mehr Stimmen, weshalb ich die letzten Wochen übe, solidarisch mit allen Wesen zu… more

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives