Iromeisters Abenteuerreise

Von einem, der auszog, Vertrauen zu üben

Das Gesetz des Karma ist aufgehoben. Alle Wesen sind frei.

Mit getaggte Posts

Volksherrschaft mit beschränkter Haftung

2015-11-20

Schon in der Schulzeit hatte ich mir gedacht, dass selbst ein Adolf Hitler wohl die ein oder andere gute Idee gehabt haben kann. Jetzt, beim Lesen von "Mein Kampf", habe ich eine davon entdeckt. Die ist mir übrigens schon in "Er ist wieder da" aufgefallen, wo der Autor seinen Hitler diese Sätze sagen lässt:
more

Mein Kampf: Lernen als Zeichen von Schwäche

2015-11-16

Direkt am Tag, als er in den Kinos anlief, habe ich mir den Film Er ist wieder da angesehen und bin im Anschluss ohne Umweg in den Buchladen gelaufen, wo ich mir dann auch das Buch gekauft habe. Das habe ich nun auch durch.
Jetzt sind die Originalquellen dran, im Moment lese ich Mein Kampf. Dabei finde ich besonders signifikant, … more

Führen heisst dem Prozess folgen

2015-09-17

In Arnold Mindells Buch Der Weg durch den Sturm, das ich gerade wiederholt lese, bin ich an der Stelle hängen geblieben, wo er über das Esalen-Institut schreibt.
more

Freiheit ist der Abstand zwischen Reiz und Reaktion

2015-04-8

Dieser Beitrag ist der dritte Teil zur Theorie von Vipassana und zugleich die Fortsetzung zum inneren Anarchismus. Wir kommen heute zum Kern von Vipassana, dem Auflösen der Anhaftung, und damit der Befreiung vom Leiden. more

Wenn du es eilig hast, dann gehe langsamer

2015-04-7

Auch wenn es sich aus dem Titel vielleicht nicht sofort erschliesst, ist dies der zweite Beitrag zur Theorie von Vipassana. Denn innerhalb der 10 Tage habe zumindest ich mich immer weiter verlangsamt. Es gibt ja auch überhaupt keinen Grund zur Eile, denn man macht fast den ganzen Tag immer das Gleiche: Sitzen und meditieren.
Gleichzeitig wird die Wahrnehmung immer feiner. … more

Schenken

Spenden

Suchen

Archiv

Browse Archives